Buchtipps von Deborahs Bücherhimmel bei der Buchhandlung LeseZeichen in Norden


Ich freue mich riesig, euch in der LeseZeichen Buchhandlung Norden einige meiner Lieblingsbücher präsentieren und empfehlen zu dürfen. Als erstes bedanke mich ganz herzlich bei der Buchhandlung und ganz speziell Malika Wolf für diese Chance, euch eine Auswahl an Krimis, Kinder- und Jugendbüchern, Fantasy und (Liebes-)Romane vorzustellen.


Ihr findet die Bücher in der LeseZeichen Buchhandlung auf der Höhe des Info-Tisches an der linken Wand. Ich bin sehr gespannt, ob die diesmalige Auswahl euren Geschmack trifft. Ich hoffe es natürlich sehr, denn es sind echte Herzensbücher von mir dabei. Schaut doch mal vorbei, die Buchhandlung freut sich über euren Besuch. Und für den Fall, dass ihr zu weit weg seid, stelle ich euch die Buchtipps auch hier genauer vor. Sofern schon Rezensionen auf Deborahs Bücherhimmel vorhanden sind, verlinke ich euch diese gerne.


Hier eine Übersicht meiner Büchertipps bei
der Buchhandlung LeseZeichen:


Liebe/Roman

  1. Finny Ludwig – Heartwell Tales 1 – Deal oder Liebe
    EAN: 9783753405018
    Wer meinen Blog schon eine Weile kennt, weiß, dass ich Finny Ludwigs Bücher unheimlich mag. Insbesondere die Heartwell-Reihe hat es mir sehr angetan. Die Mischung macht es: Tolle Charaktere, eine Kleinstadt mit Flair, spannende Geheimnisse und natürlich viel Romantik. Das alles macht Heartwell-Tales „Deal oder Liebe“ zu einem Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag. Optimal für ein schönes, romantisches Lesewochenende. Und wenn ihr wie ich nicht genug davon bekommen könnt: Es git noch die Folgebände „Rache oder Liebe“ und „Lüge oder Liebe“ und weitere Reihen von Finny Ludwig.

  2. Fine Sturm – Auf sieben Beinen
    EAN: 9783969666937
    Dieser Debütroman von Fine Sturm hat viel Herz aber auch ordentlich Tiefgang. Es geht eben einmal nicht um die Beziehung zwischen perfekten Menschen, sondern um eine junge Frau, die sich mit ihrem nicht mehr perfekten Körper anfreunden und ihre Ängste überwinden muss, um endlich leben und lieben zu können. „Auf Sieben Beinen“ erzählt Franzis Geschichte. Sie hat durch einen tragischen Unfall (einen Hundebiss), ihren Unterschenkel verloren und nie gelernt, damit selbstbewusst umzugehen. Bis Hansi und sein Herrchen Jan in ihr Leben treten. Fellklops Hansi erweicht sogar Franzis Herz, obwohl sie so große und durchaus begründete Angst vor Hunden hat. Ob es auch Jan schafft, an Franzis Herz zu erreichen?

  3. Lia Haycraft – Ein Tässchen Liebe
    EAN: 9783948346478
    Ein Buch, das ich zuerst bei einer Autorin entdeckt hatte, deren Bücher ich ebenfalls sehr gerne lese. Der Titel, das Setting (ein altes, englisches Landhaus) und der Klappentext haben mich mehr als neugierig gemacht. Es klang für mich direkt nach einer super romantischen Geschichte. Ich wurde nicht enttäuscht, denn die Geschichte der jungen Nora Lindberg ist schlicht und ergreifend schön, lustig, teilweise auch dramatisch und liebenswert. Sie liebt England und ist Fan einer Liebesromanreihe, die auf einem englischen Landsitz spielt. Sie kann ihr Glück kaum fassen, dass sie 4 Wochen Urlaub auf dem Landsitz gewonnen hat. Und dann trifft sie dort auch noch noch John wieder, den sie kurz zuvor in Deutschland kennengelernt hatte. Lasst euch nach England entführen und lest die Geschichte von Nora und John, deren Liebe unmöglich ist, oder?

  4. Julia Mattera – Der Koch, der zu Möhren und Sternen sprach
    EAN: 9783847900986
    Robert Walch, ein elsässischer Koch, lebt zurückgezogen auf einem alten Hof, den seine Schwester zur Pension umbauen ließ. Robert hat große Probleme mit Menschen und hat den Hof seit Ewigkeiten nicht mehr verlassen. Gleichzeitig liebt er sein Gemüse und seine Tiere und kocht voller Liebe. Es ist unglaublich, wie achtsam er mit seinem Garten umgeht. Robert hat zum Glück eine tolle Familie und bald auch neue Freundin, die ihn langsam aber unerbittlich ins Leben zurückführen. Eines meiner Jahreshighlights und ein hübscher Urlaub im Elsass.


Jugendfantasy/Kinderfantasy

  1. Tanja Karmann – Der Mitternachtsladen 1 – Verbundene Welten
    EAN: 9783961310654
    Wenn ihr mich nach Empfehlungen für Jugendfantasy-Bücher fragt, würde ich euch immer als allererstes die Fantasy-Dilogie „Der Mitternachtsladen“ von Tanja Karmann empfehlen. Die Geschichte von „Verbundene Welten“ beginnt in einem Wald im Saarland und führt euch schon bald durch ein Tor in die Anderwelt. Hier erlebt Lina zusammen mit Brendan das Abenteuer ihres Lebens. Das Ganze ist so spannend und unterhaltsam geschrieben, dass ihr bestimmt auch direkt weiterlesen wollt. Kein Problem, denn in „Getrennte Pfade“ könnt ihr das tun. Also ich persönlich würde gerne noch mehr über den Mitternachtsladen lesen…Kleines Gimmick: Die Mitternachtsladenbücher sind nachtleuchtend!

  2. Holly-Jane Rahlens – Future Fairy Tales
    EAN: 9783499006357
    Diese Sammlung von Märchenadaptionen hat mich umgehauen! Das Buch spielt weit in der Zukunft, nachdem sich die komplette Weltordnung geändert hat durch Kriege, Klimakatastrophe, Seuchen, Hungersnöten etc. Trotz der dystopischen Zustände, machen die Future Fairy Tales doch Hoffnung auf eine Zukunft – wenn auch eine ganz andere. Die Geschichten sind toll umgesetzt, modern mit geänderten Rollenmodellen. Aus Cinderella wird zum Beispiel Cyberbella, ein junges Mädchen, das nicht von einem Prinzen gerettet werden muss. Absolute Lesempfehlung für ältere Kinder und Jugendliche!

  3. Liane Mars – Bin Hexen, wünscht mir Glück
    EAN: 9783959918145
    Mögt ihr Hexen, die keine sein wollen, Katzen und durchgeknallte Charaktere? Dann solltet ihr euch „Bin Hexen, wünscht mir Glück“ von Liane Mars nicht entgehen lassen. Dieses Buch um Hexe Prim und Hexenjäger Liam macht einfach Spaß und Lust auf mehr. Allein schon wenn das eifersüchtige Hulapüppchen auf Kriegspfad ist, ist schon mehr als lesenswert. Wenn ihr weiterlesen möchtet: kein Problem, mit „Bin Hexen, geht in in Deckung“, gibt es auch hier eine Fortsetzung.

  4. Miriam Rademacher – Banshee Livie 1 – Dämonenjagd für Anfänger
    EAN: 9783906829555
    Achtung, Suchtgefahr! Banshee Livie hat sich seit Teil 1 „Dämonenjagd für Anfänger“ zu einer meiner Lieblingsreihen entwickelt und jeder neue Band wird sehnsüchtig erwartet um dann wieder ruckzuck durchinhaliert zu werden. Livie kommt durch einen ziemlich blöden Zufall ums Leben: Durch einen Blitzschlag in eine Druideneiche. Sie wird zu einer Untoten und gleichzeitig zur neuen Banshee der Harrowmores – einer Familie, die gleichermaßen chaotisch und sehr unfallgefährdet ist. Genug zu tun für eine Banshee und den Todesengel Walt, die verzweifelt versucht, die Mitglieder der Familie am Leben zu erhalten. Ein ziemlich anstrengender Job für Livie, die selbst dazu neigt, die eine oder andere Katastrophe zu verursachen. Zum Glück stehen ihr Walt, Mummelchen und viele andere, die sie nach und nach kennenlernt, hilfreich zur Seite.

  5. Jana Paradigi – Purpurstaub Magie
    EAN: 9783985951130
    Dieses Buch war für mich eine echte Überraschung, eine zuckersüße, spannende Geschichte mit viel Hintergrund. Themen wie Angst, Mobbing und Trauer werden hier in eine packende Fantasygeschichte gepackt. Die elfjährige Serafina Nightingale kommt in ihrer neuen Umgebung nicht klar. Die Einzige, die ihr Halt gibt, ist ihre Oma, die jedoch leider schwer krank ist. Kurz vor ihrem Tod verrät sie Serafina, dass das Land Pipinea, von dem sie ihr immer erzählt hatte, tatsächlich existiert. Serafina ist verzweifelt und erhofft sich Hilfe von der Feenkönigin. So beschließt sie, zusammen mit einem ihrer Beos, Pampusch, nach Pipinea zu reisen. Sie ahnt jedoch nicht, dass die Feenkönigin selbst in Schwierigkeiten steckt und Hilfe braucht, und nur Serafina ihr helfen kann.

  6. Jochen Till, Wiebke Rauers – Memento Monstrum 1, Vorsicht, bissig!
    EAN: 9783649630104
    Opa Graf Vlad Dracula soll für zwei Tage die Enkelkinder Globinchen, Vira und Rhesus hüten, weil seine Frau Selena und Tochter Aima einen Kurzurlaub machen möchten. Das schreit nach Chaos! Durch Zufall fällt ihnen jedoch in der Bibliothek ein altes Fotoalbum in die Hände. Die Enkel sind überrascht, wen ihr Opa so alles kennt und Dracula kommt nicht drum herum, den Kindern zu erzählen, was es mit den Monstern in dem Fotoalbum auf sich hat. Sie staunen zum Beispiel nicht schlecht, dass ihr Opa mit einem Werwolf befreundet ist. Dracula merkt seinerseits, dass er seine alten Freunde sehr vermisst. Ein wunderbares Buch über Freundschaft und die Tatsache, dass man sich nicht immer vom ersten Eindruck täuschen lassen sollte. Nicht jedes Monster ist böse, manche sind sogar extrem lieb. Wenn ihr nicht genug von der Monsterparty bekommen könnt: Kein Problem, schaut euch unbedingt auch den zweiten Teil „Achtung, haarig!“ an.


Dystopie

  1. Lina Frisch – Falling Skye
    EAN: 9783649633440
    Eine Dystopie-Dilogie, die gleichzeitig das Debüt einer jungen Autorin ist, der wichtige Themen sehr am Herzen liegen. Ihre Skye-Dilogie greift aktuelle Themen auf und ermutigt Frauen, für ihre Rechte einzustehen. Die junge Skye lebt in einer Welt, in der es die USA nicht mehr gibt. Diese wurden nach einer Katastrophe durch die Gläsernen Nationen ersetzt, eine Gesellschaft, in der alle Bewohner kristallisiert werden und in Ratio und Senso eingeteilt werden sollen. In Senso zugeordnete Personen sollen zukünftig nur noch Pflegeberufe etc. annehmen können, Berufe, in denen sie sich um andere kümmern. Alle anderen Berufe sind den als Ratio eingestuften Personen vorbehalten. Skye ist sich sicher, eine Ratio zu sein, doch was, wenn sie sich täuscht? Was, wenn sich alle täuschen und von vorne herein eine Personengruppe als Senso angesehen wird? Skyes Entwicklung ist erstaunlich und spannend. Mein Tipp: Unbedingt auch „Rising Skye“ direkt bestellen, denn ihr werdet weiterlesen wollen.


Young Adult

  1. Clara Blais – Dort, wo die Sterne im Wasser leuchten
    EAN: 9783948736033
    Ein berührender, spannender und teilweilweise mysteriöser Debütroman mit spannenden und überraschenden Wendungen. In diesem Buch geht es um psychische Probleme und auch Mobbing, aber auch um Freundschaft und Liebe. Mit gerade mal 7 Jahren hatte Skyler ihren besten Freund Matty verloren, er ist ertrunken. Für Skyler ist Matty jedoch nie gestorben, sie hat all die Jahre mit ihm geredet und ist mit ihm erwachsen geworden. Ihre Umgebung hält die 17jährige Skyler für verrückt. Ihre mittlerweile getrennten Eltern beschließen letztendlich, dass es besser für sie wäre, einen Neuanfang bei ihrem Vater im Nachbarort zu machen. Sie wechselt die Schule und findet rasch neue Freunde. Doch in dieser Schule trifft sie auf Damian, einen Jungen, der Matty wie aus dem Gesicht geschnitten ist.


Krimi

  1. Frank P. Meyer – Club der Romantiker
    EAN: 9783956021510
    Frank P. Meyers Buch ist eine spannende Geschichte auf mehreren zeitlichen und personellen Ebenen. Eine Gruppe früherer Studenten um den Hauptprotagonisten Peter Becker aus Primstal begegnet sich nach mehr als 20 Jahren auf einem Ehemaligentreffen in Oxford wieder. Kurz zuvor wird die Leiche der damals verschwundenen Bibliothekarin Laureen entdeckt. Es geht um das rätselhafte Verschwinden der Bibliothekarin, eine plötzlich aufgetauchte Leiche und um einen Inspector, der es sich in den Kopf gesetzt hat, diesen Fall nach 24 Jahren zu lösen und einen Mörder aus den Reihen der Ehemaligen zu stellen. Dem Leser ist von Anfang an klar, wer der Täter war, irgendwie aber auch nicht. Ein Verwirrspiel vom Feinsten nimmt seinen Lauf.

  2. Eberhard Michaely – Frau Helbing und der tote Fagottist
    EAN: 9783311300083
    Eberhard Michaelys erstes Buch um die ehemalige Metzgereifachverkäuferin Frau Helbing wurde im Rahmen der Criminale 2022 mit dem Glauser für den Debütroman des Jahres ausgezeichnet. Das Buch wurde mir auch direkt von einem anderen Krimiautor ans Herz gelegt. Ein Kauf, den ich nicht bereut habe, genau das Richtige, wenn man Cosy Crime liebt. Frau Helbing ist pensioniert und liest für Leben gerne Kriminalromane. Als ihr Nachbar, Fagottist und Frauenheld Henning von Pohl tot aufgefunden wird, glaubt sie keine Sekunde, dass es sich bei den drei Wespenstichen, die einen allergischen Schock und seinen Tod auslösten, ein ganz normaler Unglücksfall handelte. Nein, sie geht von einem Mordfall aus. Doch Kriminalkommissarin Schneider lässt die alte Dame spüren, dass sie sie für verrückt hält. Zum Glück erhält Frau Helbing jedoch Unterstützung von Freunden. Ich freue mich schon darauf, die neuen Mordfälle von Frau Helbing zu lesen.

  3. Mirjam Munter – Mord und Wischmopp
    EAN: 9783548065380
    Dass ich dieses Buch von Mirjam Müntefering lesen muss, war mir direkt klar, nachdem ich den Titel gesehen und mir den Klappentext angeschaut habe. Das klingt schon nach sehr viel Spaß und natürlich auch nach etwas Verbrechen. Pamela Schlonski ist DIE neue Ermittlerin mit Herz und Schnauze, Ruhrpott vom Feinsten. Sie trifft auf den aus dem Norden zugezogenen und ziemlich schweigsamen Ermittler Lennard Vogt. Er übernimmt die Ermittlungen in dem Mordfall am Präsidenten eines Fotoclubs, den Pamela Schlonski während ihre Arbeit ziemlich tot auffindet. Es treffen Welten aufeinander und Vogt hat bald das Gefühl, Pamela Schlonski, ihres Zeichens neuste Hobbyermittlerin, ist ihm stets einen Schritt voraus. Da bleibt kein Auge trocken, defintiv einer der lustigsten Krimis, die ich bisher gelesen habe. Ich hoffe ganz bald auf Fortsetzung in Form neuer Mordfälle.



Was sagt ihr zu der Auswahl für die LeseZeichen Buchhandlung?


Bei meiner Auswahl für die Bloggerempfehlungen habe ich wie schon zuvor großen Wert darauf gelegt, hauptsächlich Bücher von kleineren Verlagen und Selfpublisher:Innen auszuwählen. Ich denke, mit der für die Lesezeichen Buchhandlung getroffenen Auswahl findet sich bestimmt für viele etwas Passendes und etwas Neues. Natürlich würde ich mich riesig freuen, wenn ich dazu beitragen könnte, euch auf diese tollen Bücher und ihre Fortsetzungen neugierig zu machen. Die LeseZeichen Buchhandlung in Norden freut sich auf euren Besuch. Psst….Zum einen oder anderen Buch der Liste bekommt ihr vor Ort sogar passende (teilweise signierte) Lesezeichen – solange der Vorrat reicht. Schaut einfach mal vorbei.


Lasst mich gerne wissen, wie euch die Bücher gefallen haben. Ihr erreicht mich über meinen Instagram-Account dehapunkt. Ich bedanke mich ganz herzlich bei der LeseZeichen Buchhandlung für ihr Vertrauen!


Deborah


Werbung


Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:


Hier der Link zur LeseZeichen Buchhandlung (bei der ihr natürlich auch online bestellen könnt).